Ja, du musst eine Einverständniserklärung in deiner Schule abgeben, damit deine Schule Einsicht in deine Daten haben und dich testen darf.