Ja, das kannst du. Direkt auf der Startseite findest du den Button „Testen“. Scanne dafür zuerst den QR-Code oder suche nach dem Namen des Kindes. Sollte dies die erste Testung eines Schulkindes sein, so wirst du nach dem Infektionsstatus gefragt, ob das Kind bereits Corona hatte in den letzten 2 Monaten. Als nächstes wird nach der Probenummer gefragt. Diese kannst du entweder händisch eintragen oder die Scanfunktion nutzen. Die Verknüpfung der Daten ist damit abgeschlossen. Du kannst von hier aus direkt die nächste Verknüpfung starten oder den Bereich „Testen“ verlassen.