Der QR Code und der amtliche Lichtbildausweis müssen bei einer Testung einmalig eingescannt werden. Der QR Code wird in der WebApp unter „Persönliche Daten ändern“ zu den persönlichen Daten hinzugefügt. Nach der Hinterlegung des QR Codes muss ein amtlicher Lichtbildausweis eingescannt werden. Dann kann der Test fortgesetzt werden. Das macht man nur einmal. Bei der nächsten Testung wählst Du Deinen letzten Datensatz unter „Wer wird getestet“ aus und startest den Testvorgang vor laufender Kamera.