„Nach Öffnen der Web-App wird die Kamera des Smartphones/Laptop/Tablets aktiviert und Sie werden aufgefordert, einen Reisepass, Personalausweis oder die Rückseite der e-card in die Kamera zu halten, sofern ein Identitätsnachweis gewünscht ist. Über die Scanfunktion der Kamera wird der Reisepass, der Personalausweis oder die Rückseite der e-card gescannt. Dies muss beim Einrichten eines Nutzerprofils lediglich einmal gemacht werden.

Bei der Durchführung des Corona-Tests werden lediglich während des gesamten Vorgangs 4 Bilder gemacht. Dies dient der Überprüfung als Maßnahme gegen Betrug. Der zu Beginn gescannte Ausweis wird nach Einlangen des Testergebnisses auf dem Zertifikat, das optional heruntergeladen werden kann, abgedruckt, damit eine zusätzliche Identifikation – beispielsweise an der Landesgrenze – ermöglicht werden kann.“