Um sich und andere zu schützen. Sich regelmäßig zu testen gibt Sicherheit im Alltag, egal ob im privaten Umfeld oder in der Arbeit. Nur wenn man weiß, dass man infiziert ist, lassen sich die Infektionsketten rasch unterbrechen. Je mehr Menschen sich in Oberösterreich regelmäßig testen, desto besser kann das Coronavirus unter Kontrolle gebracht werden und sich unser Alltag wieder normalisieren. Der medizinische Befund (Identitätsnachweis erforderlich) mit dem negativen Ergebnis gilt auch als Eintrittstest („grüner Pass“) für Friseurbesuche, Gastronomie oder bei Kulturveranstaltungen und unterstützt damit die schrittweisen Öffnungen.