Es gibt keine Altersbeschränkung. Sobald ein Kind den Mund mit einer Kochsalzlösung spülen kann und durch das Transferröhrchen in das Pufferröhrchen spucken kann, ist der Test durchführbar.